Simon Niffenegger

Grossratswahlen 2018

Wider den Zeitgeist

Populismus, Fremdenfeindlichkeit, Fake-News, postfaktisch... Das bekommt man heute zu hören, wenn man sich einsetzt für:


Freie Marktwirtschaft,


Begrenzung der Zuwanderung,


Abkehr vom Staatswachstum,


Bekämpfung der Sozialindustrie.


Lassen wir uns die offene Diskussion nicht von naiven Moralpredigern verbieten. Es kommt nicht darauf an, dass man es gut meint (Gewissensethik), sondern dass es am Schluss gut herauskommt (Verantwortungsethik). Kämpfen wir dafür:


In den Gemeinden, im Kanton, schweizweit!